Atemtherapie Ausbildung 50h

in Wiesbaden und Hamburg

Atmung ist Leben! Atmung ist Gesundheit! Atmung ist aber auch Entspannung, oder Anspannung, je nachdem.

In dieser Atemtherapie-Ausbildung tauchen wir ganz tief in die Wirkung der Atmung auf Körper und Geist ein. Denn wer die Atmung beherrscht, der wird automatisch ruhiger und gelassener. Schließlich sagen die Yogis, dass wir nicht nur Sauerstoff, sondern auch Prana – die Lebensenergie- mit dem Atem aufnehmen. Auch das Yoga Sutra beschreibt die Unfähigkeit, den Atem ruhig zu führen, als Symptom, das sich zeigt, wenn sich die Trübungen (Vikshepa) als Hindernisse im wandelbaren Wesen den Menschen (Chitta) zeigen.

Freue Dich auf diese Atemtherapie Ausbildung, die Dir ein tieferes Verständnis für Deinen Atem und deren Verbindung mit Deinen geistigen Prozessen gibt.


Heim-Übungsphase

Deshalb wird in der Heim-Übungsphase, die auf die Ausbildung folgt, ein 4 wöchiges Pranayamatagebuch geführt, dass bei uns eingereicht wird. Dieses Tagesbuch dokumentiert die Erlebnisse und Erfahrungen der eigenen Pranayama Praxis und ist Voraussetzung zum Erhalt der Teilnahmebescheinigung.

Es ist jedoch auch eine Chance, sich im Rahmen einer Ausbildung täglich mit der Atmung auseinander zu setzen und zu den eigenen Erlebnissen und Erfahrungen Fragen stellen zu können. Unsere Referenten stehen jedem Teilnehmer während dieser wichtigen Zeit zur Seite.