Referenten & Ausbilder


Holger Zapf

tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/Yoga-Ausbildung/Yogalehrer 200h/Holger 300x300.jpg

Holger Zapf hat Sport und Philosophie zuerst auf Lehramt, dann Diplomsport studiert. Zu Beginn seiner Laufbahn arbeitete er als Trainer und Personal Trainer.

Nach dem Studium war er mehrere Jahre in Reha-Einrichtungen tätig, hat ein eigenes Fitnessstudio betrieben und als Ausbilder für einen Fitness-Verband gearbeitet. Da es sein Anliegen war, noch mehr Menschen zu erreichen, hat er sich entschlossen als Führungskraft einer Fitnesskette (Fitness Company) und eines Geräteherstellers (Power Plate) daran mitzuwirken, Gesundheitskonzepte im deutschsprachigem Raum zu etablieren. In diesem Rahmen hat er z. B. Schulungen für Personal Trainer mit entwickelt und Konzepte für von Krankenkassen anerkannten Präventionskursen.

Neben seiner regulären Tätigkeit im Management entdeckte er sein Liebe zum Yoga und absolvierte eine 500h Yogalehrer Ausbildung sowie eine Ausbildung zum Mentaltrainer.

In dieser Funktion hat er dann mit seiner Frau Romana Lorenz-Zapf das UNIT Wiesbaden gegründet und leitet hier das UNIT Yoga als Geschäftsführer sowie den sportwissenschaftlichen Bereich.

 


 

Romana Lorenz-Zapf

tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/Yoga-Ausbildung/Yogalehrer 200h/Romana 300x300.jpgRomana ist Mitgründerin des Unit Yoga und in dieser Eigenschaft die Ausbildungsleitung   für den Bereich Yoga. Sie bildet bereits seit 2003 Yogalehrer in den verschiedensten Yoga-Bereichen aus, ist Erst für einen anderen Ausbildungsverband tätig, entwickelte sie bald ihr eigenes Yoga-Konzept, mit dem sie deutschlandweit bis jetzt viele hundert Lehrer ausgebildet hat.

Sie ist Yogalehrerin E-RYT 500 der AYA und ist als Teacher Training Director des UNIT Yoga zertifiziert. Zudem ist sie Registered Childrens Yoga Teacher sowie Prenatal Yoga Teacher (RCYT AYA/ RPYT AYA). Gelernt hat Romana bei verschiedenen Lehrern in Deutschland und den USA.

Romana hällt überwiegend die Yogalehrer Ausbildungen in Wiesbaden und in den anderen Städten wie Hamburg, Leipzig und Berlin verschiedene Wochenenden und Themen.