MTC Hüfte & Becken mit Dr. Ronald Steiner / 03. - 04. Feb 2018 in Hamburg

tl_files/unit_yoga/photos/Workshoplehrer/Ron Steiner/Ron-Steiner300x300.jpgAls fortgeschrittener Praktiker ist Dr. Ronald Steiner fest in der Tradition des Ashtanga verwurzelt und gehört zu den wenigen von Sri K. Pattabhi Jois autorisierten und BNS Iyengar zertifizierten Lehrern.

Die anfangs komplex anmutende Anatomie und Bewegungsmöglichkeiten der Hüfte werden erarbeitet, sowie Möglichkeiten, mit der Hüfte aus anatomischer Sicht im Yoga zu arbeiten. Die Umsetzung wird u.a. an einer Bewegungssequenz aus dem Ashtanga Yoga erfahrbar gemacht.

Weiterlesen …

Workshoptag mit Max Strom / 17. Feb 2018 in Wiesbaden

tl_files/unit_yoga/photos/Workshoplehrer/Max%20Strom/max_strom_sitzend.jpgBuchautor Max Strom ("Das Herz des Yoga" und "There is no app for Happiness") bietet während seines Besuchs in Hamburg zusätzlich zu seinem Breathe to Heal Programm zwei neue Workshops an.

Wir freuen uns sehr, Max bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Weiterlesen …

Workshoptag mit Max Strom / 24. Feb 2018 in Hamburg

Max Strom Portrait sitzendBuchautor Max Strom ("Das Herz des Yoga" und "There is no app for Happiness") bietet während seines Besuchs in Hamburg zusätzlich zu seinem Breathe to Heal Programm zwei neue Workshops an.

Wir freuen uns sehr, Max bei uns begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen …

Max Strom / "Breathe to heal" Teacher Training / 18. - 21. Feb 2018 in Wiesbaden

tl_files/unit_yoga/photos/Workshoplehrer/Max Strom/Max schwarz weiss 300.jpgBuchautor Max Strom ("Das Herz des Yoga" und "There is no app for Happiness") kommt im Februar 2018 für sein "breathe to heal" Teacher Training ins UNIT Wiesbaden.

"We currently have a worldwide epidemic of stress and anxiety that is stifling our happiness, creativity, and intimacy. This special event will teach you how to use breathing patterns to help alleviate anxiety, PTSD, depression, and improve sleep."

Weiterlesen …

Max Strom / "Breathe to heal" Training / 25. - 28. Feb 2018 in Hamburg

tl_files/unit_yoga/photos/Workshoplehrer/Max Strom/Max schwarz weiss 300.jpgBuchautor Max Strom ("Das Herz des Yoga" und "There is no app for Happiness") kommt im Februar 2018 ins UNIT Hamburg.

"We currently have a worldwide epidemic of stress and anxiety that is stifling our happiness, creativity, and intimacy. This special event will teach you how to use breathing patterns to help alleviate anxiety, PTSD, depression, and improve sleep."

Weiterlesen …

Alignment & Anatomie mit Holger Zapf / 7. - 10. Apr 2018 in Hamburg

tl_files/unit_yoga/photos/Teambilder Unit Yoga Ausbildung/Holger 300x300.jpgBereits in den Patanjali Yoga Sutras wird auf die Wichtigkeit von Stabilität und Leichtigkeit in den Asanas verwiesen. Das Geheimnis zu diesem Gefühl liegt in der richtigen Ausrichtung und Energielenkung in der jeweiligen Asana. Dadurch können wir die Asanas ganz anders erleben und erfahren. Die Atmung als Instrument einzusetzen, um sich in und durch die Asanas zu erweitern und weiterführend auszurichten, lässt Dich wachsen und Dich den tieferen Sinn der Übung erspüren.

Weiterlesen …

The Yogi Matt Workshops mit Matt Giordano / 17. - 19. Apr 2018 in Hamburg

Matt Giordano Portrait

Mit den Worten von Matt Giordanos Schülern ist Yoga mit ihm eine "epic chance". Sei es eine Flow Class, ein Anatomie Kurs oder ein ganztägiger Tauchgang – Giordanos Unterricht enthält immer das Element "Workshop". Kleine, leicht verdauliche Stücke mit präziser Sprache und klaren, einfachen Demos - so kann das Einschüchternde und Unmögliche machbar werden. Matt sorgt dafür, dass kein Schüler ohne Happen neuer, wiederholbarer Kenntnisse davonkommt. Matt unterrichtet auf Englisch.

Weiterlesen …

Therapeutisches Arbeiten im Yoga mit Holger Zapf / 3. - 6. Mai 2018 in Wiesbaden

tl_files/unit_yoga/photos/Teambilder Unit Yoga Ausbildung/Holger 300x300.jpg"Yogatherapie" ist ein sehr weitgefächertes Thema. Als Yogalehrer darf man sich nicht ohne weiteres Yogatherapeut nennen. Dieser Teil der Ausbildung ist keine Anleitung zum Heilen, wir stellen keine Diagnosen und geben auch keine Möglichkeiten zur Heilung von Beschwerden oder Auflösung von Krankheit. Wir zeigen hier jedoch wundervolle Möglichkeiten auf, wie Yoga auf spezielle Bereiche durch gezielte Asana-Praxis, Meditation, Pranayama sowie der praktischen Anwendung der Yoga-Philosophie einfach und umsetzbar angewendet werden kann.

Weiterlesen …