Aufbau des Ashtanga Yoga Teachertraining

Hier finden Sie eine Übersicht des Ausbildungsverlaufs unserer UNIT Ashtanga Yoga Teachertraining.

Die Spezialisierung 50h Ashtanga Yoga findet in Wiesbaden statt. Die Ausbildung findet innerhalb einer Intensiv-Woche statt und schließt mit eine Wissensabfrage in Theorie & einer Praxispräsentation ab.

Dauer der Ausbildung

Das Ashtanga Yoga Teachertraining 50h umfasst folgende Termine:tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/AYA Logos/S01-YA-SCHOOL-RYS-200jpg.jpg

- 5 Tage
- ab z.B. Mo 8.30 Uhr bis Fr 16.30 Uhr
- jeder Tag wird praktisch einem Themenschwerpunkt zugeordnet

Detaillierte Inhalte finden Sie unter Themen & Inhalte.

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung bekommt jeder Teilnehmer ein entsprechendes Zertifikat. Jeder Teilnehmer  ist im Anschluß an die Ausbildung befähigt, selbstständig die 1. Serie zu praktizieren und bis zu einem festgelegten Rahmen (z.B. Purvotanasana) auch anzuleiten.


Ausbildungsorte

Die Präsenzwochenenden finden entweder in eigenen UNIT Yoga-Studios statt oder in mit uns in Kooperation arbeitenden Yoga-Studios der jeweiligen Stadt.

 

Wiesbaden
Hamburg
   
tl_files/unit_yoga/photos/Ausbildungsgallerie/Ausbildungsstudios/UnitWiesbadenKursraumklein.jpg    

UNIT Yoga Wiesbaden
Biebricher Allee 30

UNIT Yoga Hamburg
Leinpfad 75

   
       
       

 

 


Anerkennung

Das Unit Yoga ist ein von der American Yoga Alliance anerkanntes Ausbildungsinstitut. Unsere Ausbildung basiert auf den Richtlinien der Amerikanischen Yoga Alliance (AYA) für die Ausbildung von Yogalehrern. Diese Richtlinien sind vorgegeben, um einen hochwertigen Qualitätsstandard für Yogalehrer Ausbildungen zu gewährleisten.

Nach erfolgreichem Abschluss der Gesamtausbildung zum Yoga Lehrer und dem Bestehen der theoretischen sowie praktischen Prüfung wird von uns ein Diplom ausgehändigt, dass bei der Yoga Alliance eingereicht werden kann.

Dadurch erhält der/die Yoga Lehrer/in eine Registrierung als RYT = Registered Yoga Teacher (gebührenpflichtig) und die internationale Anerkennung als qualifiziert ausgebildete/r Yoga Lehrer/in.

Die Krankenkassen-Anerkennung nach §20 erhält ein Yogalehrer nur mit einer mindestens 500h Ausbildung und einer entsprechenden Grundqualifikation im pädagogischen oder medizinischen Bereich (z.B. Krankenschwester, Physiotherapeut).

 

tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/AYA Logos/S01-YA-SCHOOL-RYS-200jpg.jpgtl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/AYA Logos/S01-YA-SCHOOL-RYS-300jpg.jpg

 

 

 

 

UNIT Yoga: Yoga Alliance ID 37436