Kandala Hormonyoga mit Ann Hintzpeter

Termin: 11. Oktober 2019 in Hamburg

Wenn unsere weiblichen Hormone abnehmen, leiden wir Frauen oft unter unterschiedlichsten, unangenehmen Symptomen. Ich habe das bereits hinter mir und weiß genau wovon ich spreche….

In diesem Special wird ein Überblick darüber gegeben, was die berüchtigten Wechseljahre genau sind, was wo im Körper passiert, welche Symptome in Erscheinung treten können und was wir aus Yogasicht dagegen tun können.

Wir werden Asanas für unsere Hormondrüsen machen, ein wirksames Pranayama üben und lernen, wie wir durch lenken des Prana unsere verantwortlichen Organe stimulieren können.

Entdecke eine neue Seite der Weiblichkeit in Dir!

Ann Hintzpeter PortraitTermin:

11. Oktober 2019 im UNIT Hamburg

Dauer:

Freitag von 19:00 - 20:30 Uhr 

Kosten:

UNIT Member "unlimited" & "students unlimited"/YLA: frei

UNIT Member "morning": 11,- € Online 

UNIT 10er-Abo Inhaber: 1 Einheit

externe Yogis/Yoginis: 18,- € Online 

 

Wichtige Anmelde-Informationen

Für dieses Special gibt es eine Teilnehmerbegrenzung und zugleich eine Mindestteilnehmerzahl, sonst müssen wir das Special leider absagen. Von daher bitten wir um eine Anmeldungen bis 2 Tage vor Beginn.
Hier geht es zur Online Anmeldung. 

Die Teilnahme kann bis spätestens 1 Tag vor Beginn des Specials online storniert werden.

Level

Diese Stunde ist für alle geeignet.

Ann Hintzpeter

Ann macht seit 15 Jahren Yoga und hat ihre RYT 200 Ausbildung 2013 im Unit Yoga absolviert. Ihr Anliegen ist es, nachhaltig den Stress und die Belastungen des Alltags in ihren Stunden hinter sich zu lassen, körperliche Flexibilität zu erhalten und Grenzen im Kopf aufzulösen. Sie setzt auf die Macht der Konzentration und Fokussierung um Energien zu lenken und auf tiefster Ebene loszulassen oder Kraft zu schöpfen – dies setzt sie mit großer Begeisterung und Empathie um.