Enjoy your body mit Sabine Fleichaus

Termin: 06. September 2019 in Wiesbaden

In letzter Zeit ist das Thema Faszien in aller Munde. Dabei sind sie nichts Neues – Faszien sind an jeder unserer Bewegungen maßgeblich beteiligt. Auch „Organ der Einheit“  genannt, umhüllen und umspannen sie wie ein Netz unseren gesamten Bewegungsapparat. Die Faszien sind ein Sinnesorgan, versehen mit vielen Nervenendungen, Schmerz- und Bewegungssensoren. Verkleben und verfilzen sie, fühlen wir dies als Verspannung, die sich negativ auf unser Wohlbefinden auswirkt und unsere Beweglichkeit einschränkt.

Um die Faszien zu trainieren und Spannungen zu lösen, verlassen wir einmal bewusst die klassischen Ausrichtungsprinzipien in den Asanas. Wir federn und schwingen, erkunden völlig neue Dehnimpulse und genießen dabei diese langsamen, intensiven Bewegungen, die unser Körper erschaffen kann. So können wir tief entspannen und erleben ein neues Gefühl von Freiheit in uns.

Termin:

06. September 2019 im UNIT Wiesbaden

Dauer:

Freitag von 19:00 - 20:30 Uhr 

Kosten:

UNIT Member "unlimited" & "students unlimited"/YLA: frei

UNIT Member "morning": 11,- €

UNIT 10er-Abo Inhaber: 1 Einheit

externe Yogis/Yoginis: 18,- € 

 

Level

Diese Stunde ist für alle geeignet.

Sabine Fleichaus

Yoga habe ich schon recht früh kennengelernt, einige Jahre aber eher unregelmäßig praktiziert. In einer schwierigen Lebensphase habe ich dann seine rundum heilende Wirkung kennen- und für mich nutzen gelernt. Seitdem bin ich völlig vom Yogavirus "infiziert".Nachem ich verschiedene Stile ausprobiert  und entdeckt habe, dass ich diesen "Schatz" an andere Menschen weitergeben möchte, hab ich mich für eine Ausbilung im Vinyasa Yoga entschieden. Ich liebe die ineinanderfließenden, auf den Atemrhytmus abgestimmten Bewegungen dieses Stils, die den Geist so beschäftigt halten, dass man mühelos im Jetzt sein kann und in eine "Meditation in Motion" gelangt. Wichtig ist mir in meinen Stunden der Fokus auf das Fühlen und "zu sich zurück kommen", da uns das im Alltag allzu leicht verloren geht.


Anmelde-Informationen

Für dieses Special gibt es eine Teilnehmerbegrenzung. Hier geht es zur Online Anmeldung

Die Teilnahme kann bis spätestens 2h vor Beginn des Specials online storniert werden.

Zurück