Aufbau der Yogalehrer Aufbauausbildung +300h AYA

Die +300h Yoga-Ausbildung ist für Teilnehmer geeignet, die bereits eine 200h Yogalehrer-Ausbildung abgeschlossen haben und ihr Wissen in dem Bereich vertiefen und erweitern möchten.

Von qualifizierten Referenten gehalten, bietet die Ausbildung höchste Qualität für Teilnehmer, die ihre Teilnahme flexibel gestalten und ihre Spezialisierungen in dem Bereich selbst wählen möchten.

Aufteilung in 2 Module:

Das erste Modul bilden die Pflichtstunden, die zu festgelegten Terminen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes im UNIT stattfinden. Zu den Terminen gelangen Sie unter Termine & Downloads.

Das zweite Modul bilden die Freistunden, die sich aus frei wählbaren Spezialisierungen zusammensetzen. Das Thema bestimmt der Teilnehmer selbst.

Modul 1 - 200 Pflichtstunden

Die ersten 200h Pflichtstunden werden im UNIT
Yoga Wiesbaden oder UNIT Yoga Hamburg mit
aufeinander aufbauenden Themen an fest defi-
nierten Terminen absolviert.

Diese Pflichtstunden werden von Referenten ge-
halten,  die auf ihrem Gebiet absolute Spezialis-
ten sind.

Dauer:
Die Pflichtstunden finden an 7 Terminen á 2,5
oder 4 Tage innerhalb von ca. 12 -15 Monaten
statt.

Innerhalb der 200 Pflichtstunden werden alle
wichtigen Themenschwerpunkte behandelt,
die internationalen Standards und somit den
Richtlinien der Yoga Alliance entsprechen.

Modul 2 - 100 Freistunden

Die weiteren 100 Freistunden können nach
eigenem Interesse in Form von Spezialisierungen,
innerhalb von Aus- und Weiterbildungen bei uns im
UNIT Yoga selbständig gebucht und absolviert werden.
Wichtig ist, dass es sich bei den anzuerkennenden
Ausbildungen um Teachertrainings, Ausbildungen oder
Weiterbildung mit einem Umfang von mindestens 50h
handelt.

Diese 100 Freistunden können im UNIT Yoga vertiefend
für folgende Interessengebiete genutzt werden:

- Pre- & Postnatal Yogalehrer 100h
- Kinderyogalehrer Ausbildung 100h
- Meditationsleiter Ausbildung 50h
- Ashtanga Yoga Teacher Training 50h
- Regenerierendes Yoga Ausbildung 50h
- Yogalehrer 50+ Ausbildung 50h
- Yogatherapeutische Arbeit 50h/Modul
- Atemtherapie Ausbildung 50h
- Hormonyoga Ausbildung 50h
- Yogalehrer Stimmtraining 50h

Freistunden im UNIT Yoga

Die Freistunden im UNIT Yoga in Form einer Spezialisierung wie z.B. Yogatherapie, Meditationsleiter, Kinderyoga oder Prenatal zu buchen hat in vieler Punkten Vorteile. Zum Einen ist gewährleistet, dass die Inhalte den Vorgaben der Yoga Alliance entsprechen und zum Anderen erhalten die Absolventen der Freistunden im UNIT Yoga einen Preisvorteil auf die Gesamtausbildung.

Buchung der Spezialisierung in anderen Schulen

Sollte Ihnen eine andere Spezialisierung vorschweben, erfragen Sie die Möglichkeit der Anerkennung bitte im Vorfeld bei uns. Da wir uns an die Richtlinien der Yoga  Alliance halten, sind wir bei abweichenden Spezialisierungen verpflichtet, im Vorfeld prüfen, ob die Gewichtung von Praxis- und Theorie-Einheiten den Vorgaben der AYA entsprechen.

Die Teilnahme an Ausbildungen in anderen Schulen wird in Ausnahmefällen anerkannt, wenn die Schule AYA- zertifziert ist und der Referent der Ausbildung mindestens über den RYT500-Standart verfügt und das entsprechende Thema nicht von UNIT Yoga angeboten wird. Prüfen Sie die Registrierung der Schule / des Lehrers bitte unter: www.yogaalliance.org


Was erwartet mich?

Innerhalb der +300h Aufbauausbildung erwartet Sie eine Vertiefung aller in der 200h Ausbildung behandelten Themen, sowie eine Ausweitung der Themen in verschiedenen Spezialbereichen.

Zum Ende der Ausbildung hat jeder Teilnehmer ein erweitertes Wissen in allen wichtigen Bereichen des Yoga gesammelt und innerhalb seiner Unterrichtspraxis einen persönlichen Stil und eine besondere Spezialisierung herausgearbeitet.

Anerkennung

Das Unit Yoga ist ein von der American Yoga Alliance anerkanntes Ausbildungsinstitut. Unsere Ausbildung basiert auf den Richtlinien der Amerikanischen Yoga Alliance (AYA) für die Ausbildung von Yogalehrern. Diese Richtlinien sind vorgegeben, um einen hochwertigen Qualitätsstandard für Yogalehrer Ausbildungen zu gewährleisten.

Nach erfolgreichem Abschluss der Gesamtausbildung zum Yoga Lehrer und dem Bestehen der theoretischen sowie praktischen Prüfung wird von uns ein Diplom ausgehändigt, dass bei der Yoga Alliance eingereicht werden kann.

Dadurch erhält der/die Yoga Lehrer/in eine Registrierung als RYT = Registered Yoga Teacher (gebührenpflichtig) und die internationale Anerkennung als qualifiziert ausgebildete/r Yoga Lehrer/in.

Die Krankenkassen-Anerkennung nach §20 erhält ein Yogalehrer nur mit einer mindestens 500h Ausbildung. Alle Infos zur Anerkennung der Krankenkassen hier: http://www.unit-yoga-blog.de/krankenkassen-und-yoga/

Unsere 500h Ausbildung (200h +300h) berechtigt zur Mitgliedschaft im BDY.

tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/AYA Logos/S01-YA-SCHOOL-RYS-200jpg.jpgtl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/AYA Logos/S01-YA-SCHOOL-RYS-300jpg.jpg

 

 

 

 

UNIT Yoga: Yoga Alliance ID 37436


Weitere Informationen

Sollten noch Fragen offen sein, freuen wir uns über einen Anruf oder eine E-Mail.

Gerne stehen wir auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Kontakt

UNIT Yoga Ausbildung & Weiterbildung

Tel.: 0611 890 66 891 | Fax: 0611  890 66 892
E-Mail: info@unit-ausbildung.de